Hrsg.: Mauthe, Prof. Dr. Jürgen-H.
Psychosen
2000, 1. Auflage, 184 S., € 20,00
ISBN 978-3-89673-083-1
Buch bestellen

Das Bild der Titelseite ist möglicherweise noch nicht verfügbar
Kurzbeschreibung:
Psychosen stehen, seitdem die Psychiatrie als wissenschaftliches Fach etabliert ist, im Mittelpunkt des Interesses und des Behandlungsauftrages. Kompetente Autoren diskutieren die biologischen, psychologischen und sozialen Einflussgrößen von zugrunde liegenden Bedingungen, Auslösern und Krankheitsprozessen. Des Weiteren wird auf fremd- und selbstgefährdete Risiken, psychopathologische, pharmakologische und therapeutische Aspekte fokusiert sowie Fragen nach der Lebensqualität psychotisch Erkrankter angesprochen. Die fundierten fachlichen Darstellungen führen zu einem vertieften Verständnis für die psychotischen Prozesse und fördern die Diskussion, wieweit sie allein als Defizite oder als kreative Bewältigungsmuster angesehen werden können.