Hrsg.: Mauthe, Prof. Dr. Jürgen-H.
Krankheit und Geschlecht
Konzepte und Kontroversen
1999, 1. Auflage, 216 S., € 20,00
ISBN 978-3-89673-063-3
Buch bestellen

Das Bild der Titelseite ist möglicherweise noch nicht verfügbar
Kurzbeschreibung:
Kompetente Autorinnen und Autoren stellen geschlechtsspezifische Unterschiede krankhaften und störenden Verhaltens in ihren historischen, sozialen und psychologischen Bezügen dar. Theoretische Konstrukte und praktisch-therapeutische Erfahrungen kommen dabei gleichgewichtig zur Sprache. Psychosexuelle und charakterbezogene Merkmale werden ebenso beschrieben und diskutiert wie Eifersucht, Gewalttätigkeit und Selbsttötung. Auch wenn durch die fundierten fachlichen Darstellungen manche klischeehaften Vorstellungen relativiert werden: Widersprüche bleiben und fordern zur eigenen Positionsbestimmung heraus.