Hrsg.: Dr. Steffen, Prof. Dr. Peter Hartwich, Haas
Pharmakotherapie und Psychotherapie bei Psychosen
1996, 1. Auflage, 112 S., € 18,00
ISBN 978-3-928238-81-6
Buch bestellen

Das Bild der Titelseite ist möglicherweise noch nicht verfügbar
Kurzbeschreibung:
Anliegen dieses Buches ist es, die Verbindung zweier auseinanderliegender Bereiche des Faches Psychiatrie und Psychotherapie herzustellen und zu vertiefen. Hervorragende Fachleute bringen ihre jahrzehntelange Erfahrung en, um die Pharmakotherapie einerseits und die Psychotherapie der Psychosen andererseits praxisnah darzustellen. Die Beleuchtung der unterschiedlichen Standpunkte erfolgt nicht kontrovers, sondern mündet in eine sinnvolle Integration beider Pole mit praktischen Handlungsanweisungen für den gleichzeitigen und gleichgwichteten täglichen Umgang am Patienten. Das Buch richtet sich an alle, die mit Psychosekranken therapeutisch und rehabilitativ umgehen.
Inhaltsverzeichnis:
  • Mit Beiträgen von: Steffen Haas, Peter Hartwich, Hans Heimann, Konrad Maurer, Stavros Mentzos, Bruno Müller-Oerlinghausen, Burkhard Pflug, Christian Scharfetter